Mein Warenkorb ( 0 )
An die Umherirrenden

An die Umherirrenden

Amy Evans: The Most Unsatisfied Town

9,80 €
(inkl. MwSt.)
Auf Lager
SKU
01-014-096
Keine
basiert auf der wahren Geschichte von Oury Jalloh.

Taschenbuch, 96 S., Edition Assemblage (2015)

 

Witnessed – Edition 4

 

Der Asylantrag in Deutschland war ein Neuanfang für Laurence. Endlich glaubt er, seine Formel fürs Überleben gefunden zu haben, doch dann verschwindet sein bester Freund auf mysteriöse Weise. Als die Leiche, bis zur Unkenntlichkeit verkohlt, auftaucht, beginnt eine Suche nach den Verantwortlichen. Laurence ist gezwungen, einen neuen, kritischen Blick auf die Stadt zu werfen, die er so gern sein Zuhause genannt hätte. „The Most Unsatisfied Town“ basiert auf der wahren Geschichte von Oury Jalloh.

 

Die Autorin
Amy Evans ist eine mehrfach auszeichnete Dramatikerin. In ihrer Arbeit untersucht sie, wie Grenzen, Gedächtnis und Verlust den menschlichen Geist prägen. Ihre Theaterstücke sind unter anderem: „Achidi J’s Final Hours“ (Die Letzten Stunden Von Achidi J.), „Many Men’s Wife“ (Die Frau vieler Männern), und „The Champion“ (Die Vorkämpferin), eine originelle Arbeit, durch das Leben von Nina Simone inspiriert.

 

 

…English

He wasn’t the kind of person to lead a movement – until he had to be.

Since claiming asylum in Germany, Laurence has had to start his life over again. He’s found the formula for survival, or so he thinks, until one day his closest friend mysteriously disappears. When the body turns up charred beyond recognition, a search for those responsible begins, forcing Laurence to take a closer look at the town he was so ready to call home. Based on the true story of Oury Jalloh.

 

 

Author:
Amy Evans is an award-winning dramatist whose work explores the impact of borders, memory, and loss on the human spirit. Her plays include Achidi J’s Final Hours (Finborough Theatre), Many Men’s Wife (Tricycle Theatre), and The Champion, an original work inspired by the life of Nina Simone.



Folgendes könnte dir auch gefallen: