Mein Warenkorb ( 0 )
Work Cover Mock up

CrimethInc.: Work. Kapitalismus - Wirtschaft - Widerstand

CrimethInc.: Anarchismus & Alkohol

CrimethInc.: Anarchismus & Alkohol

CrimethInc.: Warum wir keine Forderungen stellen!

1,50 €
(inkl. MwSt.)
Auf Lager
SKU
01-001-080
Keine
Wir sollten aufhören Forderungen vorzulegen und anfangen, Ziele zu setzen.

Broschüre, 24 S., Black Mosquito (2016)

 

Von Occupy bis Ferguson: Immer wenn eine neue Graswurzelbewegung entsteht, bemängeln Expert*innen, das Fehlen klarer Forderungen. Warum fassen Protestierende ihre Ziele nicht zu einem einheitlichen Programm zusammen? Warum gibt’s da keine Vertreter*innen, die mit den Herrschenden verhandeln können, um konkrete Vorstellungen über institutionelle Wege voranzubringen? Warum können sich diese Bewegungen nicht in vertrauter Sprache und mit angemessenem Anstand ausdrücken?

 

Online lesen

Folgendes könnte dir auch gefallen: