Mein Warenkorb ( 0 )

Rezensionen

Alissa Starodub — Lasst es glitzern, lasst es knallen
Rezensionen

Alissa Starodub — Lasst es glitzern, lasst es knallen

Präfiguration muss praktisch werden — Mit ihrem aktuellen, an soziale Bewegungen orientierten Buch, teilt Alissa Starodub ihre Gedanken und Erfahrungen in Hinblick auf die Herausbildung einer solidarischen Gesellschaft. Anhand der vier Hauptbeispiele von solidarisch-ökologischer Landwirtschaft, Freiräumen, den Protesten gegen Gipfeltreffen von Regierungspolitiker*innen und...
Read more
»Unter dem Schatten des Todes«
Rezensionen

»Unter dem Schatten des Todes«

Vor einiger Zeit hatten wir zufällig in einer alten Buchkiste den Roman »Blutsonntag« von Robert Brack entdeckt und waren begeistert. Obwohl der Titel schon einige Jahre auf dem Buckel hatte, haben wir ihn aufgenommen und auch gerne weiter empfohlen. Einige dürften ihn inzwischen auch kennen. Nun haben wir uns den Nachfolgeroman »Unter dem Schatten des Todes« besorgt und ihn ebenfalls...
Read more
 Reinhold Schlotz: Von Golgatha nach Auschwitz
Rezensionen

Reinhold Schlotz: Von Golgatha nach Auschwitz

Reinhold Schlotz ist mit seinem Buch »Von Golgatha nach Auschwitz - Die Mitverantwortung des Christentums für den Holocaust« ein Werk gelungen, dass auf 113 Seiten einen guten und fundierten Überblick über 2000 Jahre christlichen Antisemitismus gibt. Er nimmt dabei beide christlichen Großkirchen ins Visier.
Read more
Immer wieder notwendig: Anarchistische Demokratiekritik
Rezensionen

Immer wieder notwendig: Anarchistische Demokratiekritik

In der September-Ausgabe der Gai Daio, der Zeitung der Anarchistischen Föderation, ist eine Besprechung von Jonathan Eibisch über das von uns übersetzte Buch »From Democracy to Freedom« erschienen.
Read more
Blutsonntag – Eine Besprechung
Rezensionen

Blutsonntag – Eine Besprechung

Wir haben ja relativ wenig Literatur und Romane im Angebot – das liegt nicht unbedingt daran, dass es auf dem Gebiet nicht auch viel spannende Titel geben würde, sondern vielmehr an begrenzten (Lager-)Kapazitäten unsererseits und zum anderen einfach daran, dass unser Schwerpunkt dann eben doch der politische, geschichtliche, praktische oder philosophische Inhalt ist.
Read more
Die 100. Ausgabe der Găi Dào ist erschienen.
Rezensionen

Die 100. Ausgabe der Găi Dào ist erschienen.

Wenn Potenzial und Tradition sich zu einer bewegten Zeitschrift verbinden. Die 100. Ausgabe der Găi Dào ist erschienen.
Read more
(Buchbesprechung) Alexander Goeb: Das Kambodscha-Drama
Rezensionen

(Buchbesprechung) Alexander Goeb: Das Kambodscha-Drama

Wie bespricht mensch eigentlich ein historisches Buch? Ein Buch voller Fakten, historischer Dokumente und Berichte. Da lässt sich ja wenig eigene Meinung, wenig schwungvoll drüber schreiben – es bleibt trockene, in diesem Fall auch sehr bedrückende, Geschichte. Die Auseinandersetzung mit der Geschichte der kommunistischen Bewegung bleibt trotzdem notwendig. Egal ob mensch nun die...
Read more
Begrabt mein Herz am Heinrichplatz
Rezensionen

Begrabt mein Herz am Heinrichplatz

Sonntagsnachmittags Beschäftigung: "Begrabt mein Herz am Heinrichplatz" von Sebastian Lotzner samt den dazugehörigen Blog lesen. Eine Geschichte der Autonomen Bewegung von Anfang der 80er bis in die 90er - erzählt in unheimlich sympathischen Anektoden des Protagonisten Paul und inhaltlich vertieft auf dem dazugehörigen Blog.
Read more
Rezensionen

Tagebuch der Hölle

Unsere Freunde von bahoe books haben mit 'Tagebuch aus der Hölle' von Jan Valentin einen Klassiker über die internationale (kommmunistische) ArbeiterInnen-Bewegung neu veröffentlicht. Regionaler Schwerpunkt ist die Bewegung in Hamburg.
Read more