Mein Warenkorb ( 0 )
Be Gay Do Crime

Be Gay Do Crime

Feministinnen in der Revolution. Die Gruppe Mujeres Libres im Spanischen Bürgerkrieg

Feministinnen in der Revolution. Die Gruppe Mujeres Libres im Spanischen Bürgerkrieg

breaking the waves – Der Bruch mit liberalen Tendenzen innerhalb des Anarcha-Feminismus

1,50 €
(inkl. MwSt.)
Auf Lager
SKU
01-165-003-buchdt
Romina Akemi & Bree Busk
Broschüre, 44 S.

breaking the waves wirft wichtige Fragen auf:
Was bedeutet Anarcha-Feminismus?
Welche geschichtlichen Wurzeln und Traditionen spielen eine Rolle?
Wie kann die Bewegung eine gesellschaftlich wirksame Praxis entwickeln?

Die Autorinnen kritisieren die gegenwärtige liberale und individualistische Vereinnahmung der anarcha-feministischen Bewegung.
Sie enden mit Forderungen, die teils über die aktuelle Gesellschaftsstruktur hinausweisen und Grundzüge eines anarcha-feministischen, revolutionären Programms werden könnten.

Download als PDF
Mehr Informationen
Verfügbarkeit sofort verfügbar
Verlag die plattform
Erscheinungsjahr 2019
Erstveröffentlichung 2016
Buchreihe Kollektive Einmischung – Anarchakommunistische Schriftenreihe
Wir haben andere Produkte gefunden, die Ihnen gefallen könnten!