Mein Warenkorb ( 0 )
One Game at a Time. Why Sports Matter

One Game at a Time. Why Sports Matter

Direniş – Fußball im Ausnahmezustand

3,00 €
(inkl. MwSt.)
Auf Lager
SKU
01-149-002
Fußball Zine / Reisebericht und Reportage über kurdische Vereine
Hintergrund:

Amedspor bleibt!
Warum der kurdische Verein dringend unsere Unterstützung braucht

Der kurdische Fußballverein Amedspor kämpft seit der Verhaftung der gesamten Belegschaft der linken Regionalregierung der Stadt Diyarbakır (kurdisch: Amed) ums Überleben. Seit die Stadt unter staatlicher Zwangsverwaltung steht, wurden alle Gelder für den Verein gestrichen und Sponsoren von staatlicher Seite bedroht ihre Unterstützung für den Club einzustellen. Amedspor ist mit seinem Namen und den kurdischen Farben identitätsstiftend für Kurdinnen und Kurden in der gesamten Region und wird daher von der türkischen Regierung bekämpft. Ebenso leistete Amedspor mit der Gründung von Frauenabteilungen in Fußball und Volleyball wichtige Pionierarbeit für kurdische Frauen und Mädchen in einer Region, wo Zwangsheirat und häusliche Gewalt an der Tagesordnung sind. Das Frauenteam von Amedspor behauptet sich trotz finanzieller Probleme bemerkenswert als einziges Team aus „dem Osten“ in der höchsten Frauenliga des Landes. Allerdings sind heute selbst Flugtickets und Hotelunterbringung der Spielerinnen keine Selbstverständlichkeit mehr.

Und hier kommt ihr ins Spiel. Zeigt mit dem Kauf dieser T-Shirts, Schals und Fanzines Solidarität mit Amedspor und seinem Frauen-Team. Mit eurem finanziellen Beitrag helft ihr dabei, dass kurdische Identität weiterhin im Profisport sichtbar bleiben und die Frauenmannschaft den Spielbetrieb aufrecht halten kann! Vielen Dank!

Her bijî Amedspor!
Mehr Informationen
Autor*in Nein
Verlag DIY Veröffentlichungen
Sprache Deutsch
Erscheinungsjahr 2018
Erstveröffentlichung 2018
Buchreihe Nein
Wir haben andere Produkte gefunden, die Ihnen gefallen könnten!