Mein Warenkorb ( 0 )
Chris Robé: Breaking the Spell. A History of Anarchist Filmmakers.

Chris Robé: Breaking the Spell. A History of Anarchist Filmmakers.

Die Verfolgung des Anarchismus in Sowjetrussland (1918-1922)

Die Verfolgung des Anarchismus in Sowjetrussland (1918-1922)

Helge Döhring: Anarcho-Syndikalismus. Einführung

16,00 €
(inkl. MwSt.)
Auf Lager
SKU
01-014-9783868411430
Einführung in die Theorie und Geschichte einer internationalen sozialistischen Arbeiterbewegung
Taschenbuch, 228 S.

Die Theorie und die Geschichte der anarcho-syndikalistischen Arbeiterbewegung speisen sich im Kern aus etwa 150 Jahren Menschheitsgeschichte und sind eng geknüpft an das Zeitalter der Industrialisierung. Die Bewegung fand ihre Ausformung in vielen Ländern zu unterschiedlichen Zeitpunkten zu sehr unterschiedlichen Rahmenbedingungen.Dennoch lassen sich ihre reichhaltigen Erfahrungswerte zusammentragen und in zugespitzter Form darstellen. Hier werden die Kontinuitäten, Brüche und Kompromisse dieser Arbeiterbewegung beleuchtet, die ihre Bedeutung auch für künftige Generationen freiheitlich-sozialistischer Gewerkschafter haben werden. Eine Anatomie und ein historisch-repräsentatives Bewegungsbild des Anarcho-Syndikalismus in groben Zügen offenzulegen und nachvollziehbar zu machen, ist Aufgabe dieser Einführung.
Mehr Informationen
Autor*in Helge Döhring
Verlag Edition AV
Sprache Deutsch
Erscheinungsjahr 2017
Erstveröffentlichung 2017
Wir haben andere Produkte gefunden, die Ihnen gefallen könnten!