Mein Warenkorb ( 0 )

Rosa - Rolling Safespace

Der gemeinnützige Verein ROSA e.V wurde im März 2021 gegründet. Er versteht sich als politische Vereinigung mit einem intersektionalen Blick auf die Gesellschaft und einem queer-feministischen und antirassistischen Grundkonsens. Kern des Projekts ist eine mobile Anlaufstelle für Frauen und Mädchen auf der Flucht – der Rolling Safespace. Konkret werden aus einem umgebauten Fahrzeug heraus eine medizinische Basisversorgung, ein Sport- und Bewegungsangebot, Gesprächskreise, Kinderbetreuung sowie die Ausgabe von dringend benötigten "Hygieneartikeln" (wie Menstruationsartikel, Windeln, Kondome) bereitgestellt. Damit soll humanitäre Hilfe gewährleistet werden, die sich an die besonderen Umstände und Mehrfachbelastungen von Frauen auf der Flucht richtet. ROSA spricht sich explizit für ein solidarisches, die Menschenrechte achtendes Europa aus, und fordert das institutionelle Aktivwerden gegen die humanitäre Katastrophe an den europäischen Außengrenzen und für geschlechtergerechte Hilfsstrategien!
Ansicht als Raster Liste

6 Artikel

pro Seite
In aufsteigender Reihenfolge
  1. A Cupload of Solidarity – Emaille-Becher
    20,00 €
    (inkl. MwSt.)
  2. Group – SOLI – Kapu
    Ab 39,00 €
  3. A truckload of female solidarity – SOLI – Beutel
    8,00 €
    (inkl. MwSt.)
  4. Group – SOLI – T-Shirt
    Ab 20,00 €
Ansicht als Raster Liste

6 Artikel

pro Seite
In aufsteigender Reihenfolge