Mein Warenkorb ( 0 )
Lieber heute aktiv als morgen radioaktiv 1 (inkl. DVD)

Lieber heute aktiv als morgen radioaktiv 1 (inkl. DVD)

Krisen Proteste. Beiträge aus Sozial.Geschichte Online

Krisen Proteste. Beiträge aus Sozial.Geschichte Online

Krise des Kapitalismus und krisenhafte Proteste

9,80 €
(inkl. MwSt.)
Auf Lager
SKU
01-014-9783942885157
Reihe: Systemfehler, Band 1

Taschenbuch, 96 S.

 

Wolf Wetzel beschäftigt sich mit den Fragen, die in verschiedenen Protestbewegungen aufgeworfen wurden, liegen geblieben sind und beantwortet werden müssen, wenn ein Weg zwischen pragmatischem Abwehrkampf – Kampf gegen eine Rentenreform, Kampf gegen die Macht der Banken – und dem ‚Kampf ums Ganze‘ gesucht wird.
Der Autor geht von der These aus, dass ein partieller Abwehrkampf nur Sinn – und Lust auf mehr – macht, wenn man ihn theoretisch einordnet und strategisch bestimmt – der Kampf um‘s Ganze erst dann eine Perspektive bekommt, wenn er die notwendige Abstraktion verlässt und für dessen Konkretion einsteht und sorgt.
In diesem Sinne folgt Wolf Wetzel den Protest- und Widerstandsbewegungen, greift die darin aufgetretenen Widersprüche auf und bezieht Position.

 

Inhalt:

Die Finanzkrise ist (k)eine populistische Irreführung. Welche Bedeutung hat die Finanzwirtschaft im Kapitalismus?

Rundgang durch linke Krisen- und Kapitalismustheorien

Die Mächtigkeit von Banken … im Kapitalismus und im Antisemitismus. Positionen rund um eine ›verkürzte‹ Kapitalismuskritik.

Der ›Aufstand der Anständigen‹ – die Zweifel der Systemrelevanten

Occupy Frankfurt – Wenn die Unverdächtigen auf die Straße gehen

Griechenland – zwischen Protektoratsansprüchen und Revolutionsbedingungen

Wer sich nicht in Gefahr begibt, kommt in ihr um – Aussichten

Mehr Informationen
Verfügbarkeit sofort verfügbar
Autor*in Wolf Wetzel
Verlag edition assemblage
Erscheinungsjahr 2012
Erstveröffentlichung 2012
Wir haben andere Produkte gefunden, die Ihnen gefallen könnten!