Mein Warenkorb ( 0 )
Riseup 4 Rojava– 40 Aufkleber

Riseup 4 Rojava– 40 Aufkleber

Riseup 4 Rojava International Campaign – 20 Aufkleber

Riseup 4 Rojava Days of Action – 20 Aufkleber

Kurdistan Report #204

3,00 €
(inkl. MwSt.)
Auf Lager
SKU
01-009-971-6
Für ein freies Kurdistan in einem demokratischen Mittleren Osten

Zeitung, 68 S., Juli / August 2019

 

Inhalt:



Aktuelle Bewertung
Neue Entwicklungen im Mittleren Osten
Ferda Cetin

200 Tage gegen die Isolation von Abdullah Öcalan im Hungerstreik
Wir haben gehofft, gekämpft und gesiegt!
Interview von Sabiha Temizkan mit ihrer Mutter Leyla Güven

Öcalans strategischer Erfolg auf Imralı
Die Gesellschaft muss ihre Beteiligung aktiv einfordern
Mahmut Şakar im Gespräch mit Civaka Azad über seine Erfahrungen als Anwalt Abdullah Öcalans

Auf Abdullah Öcalan bestehen, auf einer anderen Welt bestehen
»Warum Öcalan?«
Dilar Dirik

Über die Regierungszeit der AKP in der Türkei
Erdoğans politische Abenteuer und die Wahlen in Istanbul
Cafer Tar, Journalist

Über die Besatzung und ihren Verlauf
»Besatzer raus aus Efrîn«
Devriş Çimen, Journalist und Mitarbeiter von Civaka Azad – Kurdisches Zentrum für Öffentlichkeitsarbeit e.V.

Şengal
Vom Genozid zur Demokratischen Autonomie
Yilmaz Pêşkevin Kaba

»Neue Macht – Neue Verantwortung« – Analyse zur deutschen Außenpolitik
Das Werteproblem der deutschen Außenpolitik
Ali Çiçek, Mitarbeiter von Civaka Azad e.V. – Kurdisches Zentrum für Öffentlichkeitsarbeit

Sich ein gemeinsames Verständnis von Solidarität aneignen
Die Isolation kann nur gemeinsam wirklich durchbrochen werden
Ali Çiçek und Wolfgang Struwe

Internationale Verbindungen schaffen, die Revolution in Rojava verteidigen
#riseup4rojava – smash turkish fascism!
Interview mit Info Aut und der Internationalistischen Kommune von Rojava

Wenn wir gemeinsame Schmerzen haben, werden wir auch eine gemeinsame Lösung hervorbringen!
Jineolojî-Akademie in Rojava eröffnete Andrea-Wolf-Institut
Andrea Benario

Im Mittelpunkt steht die Kraft der êzîdischen Frauen
»Jin Jiyan – Der Aufbruch«
Interview mit der Schweizer Schauspielerin und Leiterin der Volksbühne Basel, Anina Jendreyko

Ursachen und Schäden der jüngsten Überschwemmung im Iran
Ein neues Umweltbewusstsein muss her
Ebad Rouhi, Assistenzprofessor für Internationales Recht, Rechtswissenschaftliche Fakultät an der Islamischen Universität Azad, Zweigstelle Sanandadsch, Kurdistan, Iran

Ein Fazit der Öcalan-Lesereise in Deutschland
Öcalan lesen, nicht nur über ihn reden
Ein Gespräch mit Reimar Heider, Internationale Initiative »Freiheit für Abdullah Öcalan – Frieden in Kurdistan«

Halim Deners Tod jährt sich im Juni das 25. MalHalim Deners Tod jährt sich im Juni das 25. Mal
Die Toten bleiben jung
Volker Braun

Und vieles mehr, auch online lesbar.

Mehr Informationen
Autor*in Diverse Autor*innen
Verlag Selbstverlag
Sprache Deutsch
Erscheinungsjahr 2019
Erstveröffentlichung 2019
Wir haben andere Produkte gefunden, die Ihnen gefallen könnten!