Mein Warenkorb ( 0 )
Hootz! - st CD

Hootz! - st CD

Egotronic - Macht keinen Lärm CD & DVD

Egotronic - Macht keinen Lärm CD & DVD

Lena Stoehrfaktor - Die Angst vor den Gedanken verlieren CD

11,00 €
(inkl. MwSt.)
Auf Lager
SKU
03-062-001
Hip Hop
Lena Stoehrfaktor dürfte mittlerweile vielen von euch als nicht wegzudenkendes Mitglied der saucoolen Berliner Hip Hop-Crew Conexion Musical im Gedächtnis haften geblieben sein. Mit „Die Angst vor den Gedanken verlieren“ veröffentlicht sie nunmehr ihr zweites Soloalbum, das für mich gerade auf der textlichen Ebene zweifelsohne zu den besten Hip Hop-Scheiben zählt, die mir in den letzten Jahren zu Ohren gekommen sind. Es ist einfach absolut bewundernswert, wie vielschichtig sich die einzelnen Themen auf diesem 14 Tracks umfassenden Longplayer gestalten. Neben politischen Inhalten, die in Songs wie „Kein Frieden mit der Mitte – Don`t walk that line“ vermittelt werden, spart Lena auch keineswegs an szeneinterner Kritik, wie sie mit dem absolut genialen, auf zwei Parts aufgeteilten Song „Der gleiche Scheiß im Kleinen“ deutlich beweist, vergisst dabei jedoch keineswegs, auch das eigene Denken und Handeln in Titeln des Schlages „Freu dich 2“ oder „Tauziehen ohne Boden“ tiefgründig zu durchdenken. Auf diese Weise entsteht ein ungewöhnlich facettenreiches Album, das nicht nur thematisch, sondern auch emotional die Vielseitigkeit des alltäglichen Lebens gekonnt widerspiegelt – mal traurig, zweifelnd und einsam, dann wieder angepisst, genervt und kämpferisch, stetig von dem Wunsch, dem Willen, dem Streben nach persönlicher Weiterentwicklung, szeneinterner Progressivität und gesellschaftlicher Veränderung erfüllt. In diesem Zusammenhang bin ich übrigens auch immer wieder von der epische Ausmaße annehmenden Länge der einzelnen Songtexte fasziniert, wobei Lena beim Rappen übrigens durch MC Josh, Tapete und Rebel Diaz aus New York und Queese Imc aus Los Angeles unterstützt wurde. Der Abwechslungsreichtum der Lyrics schlägt sich darüber hinaus auch im musikalischen Sektor nieder, so dass die Beats, Cuts und Samples definitiv keine Langeweile beim Hören aufkommen lassen! Ein absolut starkes Album, das vollkommen ohne Selbstdarstellung, Fame und Starallüren auskommt, sondern das Leben in einer absolut ungeschminkten, stets kritisch reflektierenden Ehrlichkeit verkörpert, wie es nur sehr wenige Bands schaffen...
(von jan, proud to be punk.)



Oder als Free-Download
Mehr Informationen
Genre Hip-Hop, Experimental
Label DIY Labels
Format CD
Erscheinungsjahr 2012
Wir haben andere Produkte gefunden, die Ihnen gefallen könnten!