Mein Warenkorb ( 0 )
Zaher Baher: The Experiment of West Kurdistan

Zaher Baher: The Experiment of West Kurdistan

Der lange Sommer der Migration. Grenzregime III

Der lange Sommer der Migration. Grenzregime III

Post-Autonomie. Von der Organisationskritik zu neuen Organisationsformen?

7,80 €
(inkl. MwSt.)
Auf Lager
SKU
01-015-9783897711372
Politische Diskussionen und Theorien, Betätigungsfelder und Organisationsformen der »Postautonomen«
Broschiert, 74 S.

unrast transparent - bewegungslehre, Band 6

Die aus den ›Autonomen‹ entstandene postautonome Organisation und Diskussion legt den Fokus auf Politikbereiche wie prekäre Arbeit, Recht auf Stadt oder Care-Revolution. Durch neue Aktionsformen, Strukturen und Bündnisse versuchen postautonome Gruppen, die Selbstorganisation und Militanz der Autonomen zu erweitern.

Leseprobe als PDF
Mehr Informationen
Autor*in Robert Foltin
Verlag Unrast Verlag
Sprache Deutsch
Erscheinungsjahr 2016
Erstveröffentlichung 2016
Buchreihe unrast transparent
Wir haben andere Produkte gefunden, die Ihnen gefallen könnten!