Mein Warenkorb ( 0 )
T-Shirt – solidarisch gehandelt & bio – verschiedene Farben

T-Shirt – solidarisch gehandelt & bio – verschiedene Farben

Que mi nombre no se borre en la historia – WCH tailliertes Shirt of the Month August 22

Que mi nombre no se borre en la historia – WCH tailliertes Shirt of the Month August 22

Que mi nombre no se borre en la historia – WCH T-Shirt of the Month August 22

Ab 29,95 €
SKU
10-156-020
Lieferzeit: Vorbestellung/Prosumption: Wir sammeln den ganzen August Bestellungen, danach geht's 4-6 Wochen in Produktion. Mehr Infos im Text unten.

An diesem Tag, dem 5. August 1939, wurden 56 Menschen, darunter 13 Frauen und Mädchen, bekannt als die 13 Rosen, vom rechtsgerichteten Regime von General Francisco Franco massenhaft hingerichtet. Sie wurden an den Mauern des Ostfriedhofs in Madrid aufgereiht und erschossen. 15 von ihnen waren minderjährig, was damals unter 21 Jahren war. Die meisten der Getöteten waren Mitglieder der Unified Socialist Youth, die nach der Niederlage der demokratisch gewählten Republik im spanischen Bürgerkrieg versuchten, die Organisation im Untergrund wieder aufzubauen. Sie waren nur einige von mehreren Zehntausend Menschen, die nach Francos Sieg in einer gewalttätigen Racheorgie von der Rechten hingerichtet wurden. Die Namen der 13 Rosen waren Ana López Gallego, Victoria Muñoz García, Martina Barroso García, Virtudes González García, Luisa Rodríguez de la Fuente, Elena Gil Olaya, Dionisia Manzanero Sala, Joaquina López Laffite, Carmen Barrero Aguado, Pilar Bueno Ibáñez, Blanca Brisac Vázquez, Adelina García Casillas und Julia Conesa Conesa. Conesa schrieb einen letzten Brief an ihre Familie: „Mutter, liebe Mutter, ich werde mich meiner Schwester und meinem Vater in der anderen Welt anschließen, aber denke daran, dass ich als ehrlicher Mensch sterbe. Auf Wiedersehen, geliebte Mutter, auf Wiedersehen für immer. Deine Tochter, die dich nie mehr küssen oder umarmen kann. Weine nicht um mich. Möge mein Name nicht aus der Geschichte gelöscht werden." Erfahre mehr über den Bürgerkrieg und die anschließende Repression im WCH-Podcast

Das diesmonatige Kunstwerk der in Rio de Janeiro lebenden Tattoo-Künstlerin und Illustratorin Helena Lopes zeigt die Muse Clio, die Schutzpatronin der Geschichte, mit einer Kette aus 13 Rosen. Bei der Recherche zum Thema hat Helena das Zitat „Que mi nombre no se borre en la historia“ sehr berührt. Es stammt von einer der 13 Rosen, die darum bittet, dass ihr Name nicht aus der Geschichte gelöscht wird. Helena nutzte diesen Aufruf dann als Inspiration für ihre Illustration, in der Clio, auch bekannt als Geschichte, mit Rosen bekleidet ist und somit die 13 Rosen zu einem Teil der Geschichte werden und nicht vergessen werden.

Helenas Profil: instagram.com/hells_tatt/

made with dignity in Kroatien von einer selbstorganisierten Arbeiterinnen-Kooperative ohne Boss. Rohmaterialien kommen solidarisch gehandelt aus Indien und sind zertifiziert ökologisch, außerdem werden mit jedem Shirt Basisgewerkschaften in Indien unterstützt. Mehr zum Produktionsprozess auf dnamerch.de

Produkt: T-Shirt mit Rundkragen, gerade Passform, Rib-Halsbündchen, Stärkendes Nackenband

Stoff: 100% Biobaumwolle, Single Jersey, 160g/m², 0% Elasthan im Stoff

Solidarität: Genäht mit Würde in unserer selbstverwalteten Partnernäherei in Kroation. 1% der Einnahmen fließt in den Aufbau starker Gewerkschaften in Südasiens Bekleidungsindustrie

Hintergrund: Was ist das Projekt „T-Shirt des Monats“?

Das Projekt „T-Shirt des Monats“ ist eine Zusammenarbeit zwischen Working Class History, einem Graswurzel-Bildungsprojekt, das über verschiedene Formate und Kanäle Geschichte von unten erzählt, und dna merch, ein Sozialunternehmen mit Sitz in Berlin und Verbündeter des transnationalen Arbeiternetzwerks ExChains. Das Projekt zielt darauf ab, Gelder zu generieren und sich gegenseitig zu unterstützen. Das Projekt „T-Shirt des Monats“ folgt der Idee der „Prosumption“, einem nachhaltigeren und kollektiven Herangehensweise an Produktion und Konsum. dna merch, zusammen mit einem globalen Netzwerk von Künstlern, kreiert exklusive Shirtdesigns, inspiriert von Ereignissen und Geschichten aus der Geschichte der Arbeiterklasse. Jedes Shirt ist streng limitiert und aus 100 Prozent Bio-Baumwolle gefertigt: es wird nur einen Monat vorbestellbar und wird danach exakt in der Menge genäht und gedruckt, die in diesem Monat bestellt wurde!

Die T-Shirts des Monats sind buchstäblich Shirts, um Arbeitergeschichte zu schreiben. Sie tun dies auf verschiedene Arten:

Sie tragen dazu bei, die Arbeit der WCH zu finanzieren, die die Verbreitung von Geschichte von unten über die verschiedenen Kanäle der WCH fördert.

Sie tragen dazu bei, Humana Nova, eine Textilkooperative im Besitz von Arbeitern in Kroatien, zu erhalten.

Durch DNA-Merch wird ein Teil des erzielten Einnahmen zur Unterstützung militanter Basisgewerkschaften in Südasien verwendet.

Sie bringen Designer*innen und Künstler*innen mit unterprivilegierten und unterrepräsentierten Hintergründen Aufmerksamkeit und Einkommen.

Bestellung und Lieferung: Wir empfehlen euch die Shirts, bzw. Hoodies of the Month getrennt von anderen Dingen zu bestellen. Je nach Bestellzeitpunkt wird die Produktion der Textilien noch 5-10 Wochen brauchen, daher teilen wir Bestellungen, die neben der Shirts of the Month noch andere Dinge bestellt haben auf, d.h. für Bestellungen von außerhalb Deutschlands, dass wir für den getrennten Versand erneut Porto berechnen müssen. Bestellt ihr die Sachen ohnehin getrennt von anderen Dingen, erspart ihr uns einiges an Arbeitsaufwand. Bestellungen aus Deutschland würden wir einfach aufteilen, wir freuen uns natürlich, wenn ihr dennoch getrennt bestellt und uns so helft die erhöhten Versandkosten zu bezahlen.

Versandbereit im Laufe der ersten zwei bis drei Oktoberwochen!

Mehr Informationen
Verfügbarkeit mit Lieferzeit verfügbar
Lieferzeit und -information Wir sammeln einige Tage Vorbestellungen und geben die Shirts dann erst in Auftrag.
Umtauschinformationen Das Produkt wird für dich nach Wunsch bedruckt. Ausgefallene Farbkombinationen können wir nur gegen Gebühr umtauschen. Standard-Kombinationen (weiß auf schwarz) tauschen wir problemlos. Im Zweifel fragt ihr am Besten via Email nach.
Sprache Spanisch
Wir haben andere Produkte gefunden, die Ihnen gefallen könnten!