Mein Warenkorb ( 0 )
Jordi Peidro: Mauthausen

Jordi Peidro: Mauthausen

Vom Ghetto in die Wälder / »Ich bin nie aus Auschwitz befreit worden.«

1,50 €
(inkl. MwSt.)
Auf Lager
SKU
01-151-004
Lieferzeit: 7-10 Werktage
Jüdischer Widerstand gegen Nationalsozialismus und deutsche Besatzung / Perspektiven jüdischer Partisaninnen zum Tag der Befreiung
Broschüre, 36 S.
zwei Texte, die von der transgenialen F_antifa veröffentlich wurden, in einer Broschüre:

Vom Ghetto in die Wälder:
„Mit dieser Broschüre wollen wir einen Überblick vermitteln über jüdischen Widerstand gegen Nationalsozialismus und deutsche Besatzung. Dabei wird es vor allem um Orte gehen, die im heutigen Polen und Litauen liegen. Wir berichten über die Kämpfe in den Ghettos von Białystok und Warschau und gehen dabei auch auf die Rolle der Frauen ein.
Außerdem wird es um »spirituellen Widerstand« im Ghetto Vilnius und den erfolgreichen Aufstand im Vernichtungslager Sobibór gehen. Zudem erzählen wir etwas über jüdische Partisan_innen und die »Jewish Brigade«. Anschließend verlieren wir noch einige Worte zu jüdischer Rache an Nazis nach 1945.“

»Ich bin nie aus Auschwitz befreit worden.«.
„Der 8. Mai wird als Tag der Befreiung gefeiert. Das finden wir gut. Wir wollen aber auch daran erinnern, dass am 8. Mai 1945 leider nicht alle von den Nazis Verfolgten etwas zu feiern hatten. Denn die Jüdinnen_Juden, die den Krieg und die Shoah überlebt hatten, waren oft die einzigen aus ihren Familien, die überlebten.“
Mehr Informationen
Autor*in transgeniale F_antifa
Verlag infotisch.noblogs.org
Sprache Deutsch
Erscheinungsjahr 2018
Erstveröffentlichung 2014
Buchreihe Nein
Wir haben andere Produkte gefunden, die Ihnen gefallen könnten!