Mein Warenkorb ( 0 )
Unsichtbares Komitee: Der kommende Aufstand

Unsichtbares Komitee: Der kommende Aufstand

Tyrannei der Geschwindigkeit

Tyrannei der Geschwindigkeit

Raoul Vaneigem: Zwischen der Trauer um die Welt und der Lust am Leben

19,90 €
(inkl. MwSt.)
Auf Lager
SKU
01-081-9783894017460
Die Situationisten und die Veränderung der Haltungen

Taschenbuch, 192 Seiten, Aus dem Französischen von Barbara Heber-Schärer und Andrea Stephani

 

Inhalt:

 

Raoul Vaneigem hat ein leidenschaftliches Plädoyer gegen die Zerstörung der Individualität verfasst. Er tritt vehement für die Kostenlosigkeit und das individuelle Erleben ein, kritisiert die tyrannische Macht der Lohnarbeit und die Gier der Raubökonomie.

Zwischen der Trauer um die Welt und der Lust am Leben ist auch eine Art Autobiografie. Vaneigem schildert seine Kindheit in Belgien, im proletarischen Milieu seiner Eltern, und die fünfziger und sechziger Jahre, die in die großen Umwälzungen der gesamten Lebensweisen mündeten.

Neue Schriften wie Der kommende Aufstand des Unsichtbaren Komitees sind von Vaneigems Schriften deutlich beeinflusst, in der Radikalität der Kritik wie in den literarischen und geschichtlichen Bezügen. Es ist ein präziser wie auch schillernder Stil, voller Anspielungen und Entwendungen.

 

Zum Autor:

 

Raoul Vaneigem, geb. 1934 in Lessines (Belgien), studierte 1952-1956 an der Freien Universität Brüssel. 1961-1970 Mitglied der Situationistischen Internationale, gilt neben Guy Debord und Asger Jorn als ihr einflussreichster Theoretiker. Veröffentlichte 1967 Traité de savoir-vivre à l'usage des jeunes générations (dt. Erstausgabe 1972), 1979 Le Livre des plaisirs (Buch der Lüste, 1984), 1990 Adresse aux vivants sur la mort que les gouverne et l'opportunité de s'en défaire (An die Lebenden, 1998) und ca. 15 weitere Werke (2008 erscheint seine Autobiografie bei Gallimard). Lebt als freier Autor in Belgien.


»Eine Welt von Genüssen ist zu gewinnen. Wir haben dabei nichts zu verlieren als die Langeweile!«
Raoul Vaneigem

Mehr Informationen
Autor*in Raoul Vaneigem
Verlag Edition Nautilus
Sprache Deutsch
Erscheinungsjahr 2011
Erstveröffentlichung 2011
Buchreihe Nautilus Flugschrift
Wir haben andere Produkte gefunden, die Ihnen gefallen könnten!