My Cart ( 0 )

unrast transparent

Die Reihe unrast transparent – klein im Format und groß im Denken – wendet sich an wache politisch denkende Leser_innen. Transparent heißt nicht nur Überblick, Durchblick und Einblick. Die Zielscheibe der Kritik ist nicht eine Welt da draußen. Ohne Rücksicht auf die eigenen Befindlichkeiten werden gesellschaftliche Widersprüche mit begrifflicher und intellektueller Schärfe auf den Punkt gebracht. Ob rechter Rand, soziale Krise, Geschlechterdschungel ... - was auf dem ersten Blick als ein großes, spezielles oder scheinbar fernes Thema erscheint, wird im Unrast-Modus schnell zu einer Frage an sich selbst, an die Gesellschaft und die Vorstellungen, eine Welt zu verändern. Vermittelt wird ein erster und grundlegender Überblick ohne Vorkenntnisse.

View as Grid List

41 items

Page
per page
Set Descending Direction
  1. Christof Mackinger: Radikale Ökologie
    Rating:
    0%
    €7.80
    (inkl. MwSt.)
  2. Die Krise der sozialen Reproduktion
    Rating:
    0%
    €7.80
    (inkl. MwSt.)
  3. Die Neue Rechte in Frankreich
    Rating:
    0%
    €7.80
    (inkl. MwSt.)
  4. Gabriel Kuhn: Die Linke und der Sport
    Rating:
    0%
    €7.80
    (inkl. MwSt.)
  5. Im Dickicht der Intersektionalität
    Rating:
    0%
    €7.80
    (inkl. MwSt.)
  6. Kämpfe um Raumhoheit
    Rating:
    0%
    €7.80
    (inkl. MwSt.)
  7. Obdachlosenhass und Sozialdarwinismus
    Rating:
    0%
    €7.80
    (inkl. MwSt.)
  8. Peter Bierl - Grüne Braune
    Rating:
    0%
    €7.80
    (inkl. MwSt.)
View as Grid List

41 items

Page
per page
Set Descending Direction