My Cart ( 0 )
Phase 2 #59

Phase 2 #60

I’m a queerfeminist Cyborg, that’s okay. Gedankensammlung zu Anti/Ableismus

I’m a queerfeminist Cyborg, that’s okay. Gedankensammlung zu Anti/Ableismus

Wo wir sprechen. Schwarze Diskursräume

€10.00
(inkl. MwSt.)
SKU
01-195-9783960421450
delivery time: versandfertig in 3 bis 6 Tagen
Djamila Ribeiro ist eine der bedeutendsten Stimmen des modernen afrolateinamerikanischen Feminismus.
Taschenbuch, 128 S., Mit einem Vorwort von Grada Kilomba

In Wo wir sprechen zeigt Djamila Ribeiro neue Perspektiven auf die Intersektionalität von Rassismus, Klassismus und Sexismus auf. Aus der Perspektive des Schwarzen Feminismus behandelt sie Problematiken und kritisiert Dynamiken, die mit westlich-wissenschaftlich orientierten und dominierten Formen von Wissen und Wissenschaft einhergehen. Ribeiro hebt die Bedeutung von Wissensformen und -beständen hervor, die in innovativer Weise in Schwarzen/afrodiasporischen/afrolateinamerikanischen soziopolitischen Widerstandsbewegungen entstehen und von mehrfach Marginalisierten ausgehen und weitergetragen werden.
More Information
Availability available with delivery time
Autor*in Djamila Ribeiro
Publishing Company edition assemblage
Language German
Release year 2022
Initial Release 2022
We found other products you might like!