Mein Warenkorb ( 0 )
Mein ganzes Leben war ein Kampf: 1. Band - Jugendjahre (Taschenbuch)

sakine (sara) cansiz: mein ganzes leben war ein kampf (band 1)

Am Fuße der Festung. Begegnungen vor Europas Grenze.

Am Fuße der Festung. Begegnungen vor Europas Grenze.

Militant! Stefan Gheorghiu und die revolutionäre Arbeiterbewegung Rumäniens

19,90 €
(inkl. MwSt.)
Auf Lager
SKU
01-014-094
Keine
von Martin Veith

Taschenbuch, 296 S., Edition AV (2015)

 

»Es ist unmöglich, auch nur eine Zeile über die gewerkschaftliche und sozialistische Bewegung unseres Landes zu schreiben, ohne an die markante Rolle von Ștefan Gheorghiu zu erinnern«, heißt es in einem Nachruf.

Der Schriftsteller und Sozialist Panait Istrati ist überzeugt: »Wir haben keinen zweiten Propagandisten, der in der Lage ist, auch nur die Hälfte des Weges zurückzulegen, den Ștefan Gheorghiu gegangen ist.«

 

Der revolutionäre Syndikalist und Anarchist Ștefan Gheorghiu war schon zu Lebzeiten eine Ikone der Arbeiterbewegung Rumäniens. Im Ausland nahezu unbekannt und von den Sozialdemokraten und Parteikommunisten Rumäniens entstellt und vereinnahmt, ist es ein Anspruch der vorliegenden Ausarbeitung, ein unverfälschtes Bild des rastlosen Agitators und Arbeiters zu zeichnen, den der repressive Staat ermorden wollte. Gleichzeitig informiert es kenntnisreich über die Entwicklung und militanten Kämpfe der Arbeiterbewegung Rumäniens bis zum 1. Weltkrieg. Ein Fokus wird auf die syndikalistische und anarcho-syndikalistische Strömung gelegt. Auch in ausgewählten Erstübersetzungen werden die Kämpfe und politischen Positionen der Zeit lebendig.