Mein Warenkorb ( 0 )
Dave Hann: Antifa in England, Band 2

Dave Hann: Antifa in England (Band 2)

Matrose, Dieb, Anarchist, Sträfling

Bernard Thomas: Die vielen Leben des Alexandre Jacob.

Until all are free - Tills alla är fria

38,00 €
(inkl. MwSt.)
Auf Lager
SKU
01-059-015
Keine
The Story of the Swedish Animal Liberation Front

Hardcover, 184 S., Selbstverlag (2015), Großformat: 30,5 x 21,7 cm, Hg.: Red Fox, Website: www.untilallarefree.se

 

 

Until all are free - Tills alla är fria ist der Titel dieses Buches über die schwedische Animal Liberation Front (ALF). Die schwedische ALF war über Jahrzehnte einer der aktivsten Zweige der international agierenden Aktivist*innen. Mehr als 30 Jahre sind vergangen seit die zweifache Mutter Emelie E:son in einer lokalen Zeitung eine Anzeige aufgab und Menschen suchte, die bereit waren ihre eigene Freiheit zu riskieren um nichtmenschliche Tiere zu befreien. Im Schutze von Dunkelheit und Masken, um ihre Identität zu verbergen, wurden im Folgenden tausende Aktionen durchgeführt und unzählige Tiere gerettet. Die Autoritäten wussten oft nicht, wie sie mit den Aktionen umgehen sollten, die Medien waren kaum in der Lage, die Menschen hinter den Masken einigermaßen realistisch darzustellen. Wer also sind diese anonymen Tier-Aktivist*innen, die Hunde aus Tierversuchslaboren befreien, Hühner aus Legebatterien und Nerze aus Pelzfarmen freilassen? Warum entscheiden sie sich, so weit zu gehen um ihre Ziele zu erreichen?

 

Das Buch gibt den Lesenden mithilfe von mehr als 300 Bildern und fünf ausführlichen Interviews mit Aktivist*innen einen besseren und näheren Zugang zu den Aktivist*innen, als das bislang irgendwo möglich war. Die Fotos reichen bis in die 1970er und wurden meist von den Aktivist*innen selbst geknipst - während oder nach den Aktionen. Eine der Personen, die ihre Geschichte teilen, ist Emelie E:son selbst. Außerdem lernt ihr Louise kennen, eine der Mitbegründer*innen von The Wild Mink, einer Gruppe gegen Pelz, die mehr als 100.000 Nerze und Füchse befreit haben und schworen, weiterzumachen, bis auch der letzte Käfig leer ist ...

Das Buch ist auf schwedisch und englisch!

 

Über die Autor*innen

Das Buch wurde vom Red Fox Kollektiv geschrieben, dessen Mitglieder seit mehr als 20 Jahren Teil der Tierrechtsbewegung sind. Das bedeutet: einzigartige Einblicke in die Aktionen der schwedischen ALF ...

Folgendes könnte dir auch gefallen: